Liebe pro-bericht- Seminarteilnehmer und -Interessenten, 

auf dieser neuen Seite informiere ich Sie über einige neue Angebote zum Thema E-Learning im Zusammenhang mit der vorliegenden Thematik. 
Als neues Angebot mache ich einleitend aufmerksam auf www.frag-freud.de. Zurück zu den Seminaren: Jeder pro-bericht Seminarteilnehmer (egal welches der pro-bericht Seminare) erhält ab sofort folgende 2 E-Learning Angebote kostenfrei zur Seminarteilnahme dazu: 

1) DAS FILM- PSYCHODYNAMIK LERNMODUL (Kostenloses für alle für Seminarteilnehmer):
In dieser freiwilligen E-Learning Übung geht es um Folgendes: Sie betrachten einen spannenden Spielfilm (wird erst später bekannt gegeben), in dessen Verlauf die Hauptfigur (ursprünglich eine wahre Person) psychisch erkrankt. Diese Figur und dieser Film eignen sich sehr gut für eine Psychodynamik-Übung. Diese Übung ist erster Teil eines von mir derzeit aufgebauten E-Learning Angebotes und ich freue mich Ihnen diese Übung als erweitertes kostenloses Seminar-Angebot zur Verfügung zu stellen. Das Lernziel dieser Übung besteht darin, auf spielerische Weise eine Psychodynamik zu verfassen. Es ist eine freiwillige Übung. Es ist keine Voraussetung für das Seminar, sondern es lädt Sie ein, sich dem Thema Psychodynamik auf spielerische Weise zu nähern. Sie können mir Ihre Filmfigur Psychodynamik zusenden, wenn Sie mögen. Sie erhalten dann eine Muster-Psychodynamik von mir. Alles weitere erfahren Sie in der Übung, welche von Ihnen gerne vor oder nach dem Seminar von zu Hause durchlaufen werden kann. 

2) WiSSENS-CHECK NACH DEM SEMINAR
Im Rahmen eines E-Learning Moduls erhalten alle Teilnehmer des "Psychodynamik-Antrags-Seminars" die Option ihr neu erlerntes Wissen nach dem Seminar im Rahmen einer freiwilligen Wissens-Checks zu überprüfen. Hierzu erhalten die Teilnehmer einen Zugang zu einem online-Test. Dieser ist wie o.g. freiwillig und kann direkt im Seminar (in der Schlusssphase) oder auch von zu Hause durchlaufen werden.  

3) NEUES GESAMTES E-LEARNING ANGEBOT "FRAG FREUD!" 

Auf der neuen Webseite www.frag-freud.de  finden Sie in Kürze ein E-Learning-Angebot zur Psychoanalyse und zur tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. Als Autor undSeminarveranstalter zu psychoanalytischen Themen befasse ich mich seit über 10 Jahren mit der Entwicklung und praktischen Anwendung neuer didaktischer Methoden zur Vermittlung von psychoanalytischen Inhalten. Nach der Umsetzung bisheriger Seminar- und Buchprojekte investiere ich meine langjährige Berufserfahrung und meine Freude an der Didaktik der Psychoanalyse in die Entwicklung eines neuen E-Learning Angebotes. 
Das Programm mit dem Namen „FRAG FREUD! – E-Learning als neuer Weg in der Didaktik der Psychoanalyse“ ist in Kürze erhältlich und richtet sich zunächst an Sie, als meine Seminarteilnehmer, dann in einer 2. Phase an alle niedergelassenen bundesweiten Psychoanalytiker und Tiefenpsychologen zur Fort- und Weiterbildung, als auch an psychotherapeutische Ausbildungsinstitute. Langfristig wird es sich auch an Universitäten im Rahmen der zukünftigen Direktausbildung im Masterstudiengang Psychotherapie richten können. 

Als Inhalt werden Sie als Erstes auch die Psychodynamik-Animation aus dem Seminar beziehen und somit von Hause betrachten können.

Weitere Inhalte werden dann folgende sein: Einführung in die Theorien der Psychoanalyse; Einführung in ätiologische Modelle; Darstellung der inhaltlich-methodischen Anforderungen der Psychodynamik für konflikt-, struktur- und traumabedingte Störungen; Grundlagen Psychotherapie-Antrag und Behandlungsplanung; Darstellung des Übertragungs- und Gegenübertragungs-Modells uvm. Alle Einheiten werden im Verlauf und am Ende mit Wissens-Fragen begleitet, um das Erlernte selbst zu überprüfen. Zusätzlich werden einige Inhalte didaktisch durch Schauspiel-Patienten-Videos praxisnah veranschaulicht. Das Programm befindet sich noch in der Entwicklungs- und Testphase. Wenn Sie hierüber mehr erfahren möchten, als einer der ersten Nutzer daran teilnehmen möchten oder als Koopertionspartner oder Institut Interesse an einer Zusammenarbeit haben, dann senden Sie mir eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie sind auch herzlich eingeladen, sich über das Thema E-Learning und Psychoanalyse mit mir auszutauschen.

Mit freundlichen Grüßen 
Dipl.-Psych. Ingo Jungclaussen (www.pro-bericht.de)

Zurück zum Hauptmenü hier

 

 

 

 

 

 Diese Paypal- Funktion ist noch nicht aktiv, bitte noch ignorieren. 

 

E-Learning Varianten