Was ist, wenn ich mich angemeldet habe?
Eine Anmeldung zu einem Termin ist immer verbindlich. Ihre Anmeldebestätigung erfolgt zunächst per E-Mail und anschließend per Post. 

 

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl pro Seminar? 
Ja, die Mindestteilnehmerzahl für jedes Seminar beträgt 8 Personen. Bei Unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl  entfällt das Seminar und es erfolgt eine schriftliche Benachrichtigung per Post. Die ggf. bereits überwiesene Seminargebühr wird umgehend an Sie zurückerstattet. 

 

Wann kommt die Rechnung?
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zunächst per E-Mail, dann per Post eine Bestätigung mit der Rechnung. Das Rechnungsdatum ist fristgerecht einzuhalten, anderenfalls verfällt Ihr Anspruch auf einen Seminarplatz. Außerdem erhalten Sie eine Einladung mit zusätzlichen Informationen zum genauen Ablauf sowie einer Anreisebeschreibung. Sollte das Seminar von mir krankheitsbedingt oder aufgrund der Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl nicht stattfinden, wird Ihnen der Rechnungsbetrag in voller Höhe zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters beruhen.


Muss ich mich um eine erforderliche Übernachtung selbst kümmern?
Die Seminare finden in angenehmen Seminarräumen ausgewählter Tagungshotels statt.  Die Kontaktdaten der Tagungshotels finden Sie in der Einladung, welche Ihnen zugesandt wird, so dass Sie -falls erforderlich- dort in Eigeninitiative ein Zimmer buchen können. Sollte das Tagungshotel ausgebucht sein, erhalten Sie auf Wunsch eine Liste mit geeigneten Hotels und anderen Unterkunftsmöglichkeiten am Seminarort.

Was ist, wenn ich stornieren muss?
In diesem Fall teilen Sie bitte Ihre Stornierung so schnell wie möglich schriftlich mit. Bei einem Rücktritt bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn wird die volle Seminargebühr an Sie problemlos zurückerstattet. Bei Stornierungen von bis zu 2 Wochen vor Seminarbeginn wird die Seminargebühr zu 50 % berechnet. Bei Stornierungen unter 2 Wochen wird die volle Seminargebühr erhoben. Hiervon abweichend sind individuelle Regelungen meinerseits möglich, je nach Seminarsituation und kooperierendem Tagungshotels. In jedem Falle fallen selbstverständlich keine Stornierungskosten an, wenn Sie im Falle Ihrer Stornierung einen Ersatzteilnehmer für sich und Ihren Platz mir mitteilen. 

Was passiert, wenn das Seminar ausgebucht ist?
Sollte das Seminar bereits ausgebucht sein, werden Sie auf eine Warteliste gesetzt. Wird ein Platz frei und Ihre Anmeldung ist verbindlich, werden Sie umgehend unterrichtet. Sollte kein Platz frei werden, werden Ihnen ggf. andere Seminartermine vorgeschlagen. Einen generellen Rechtsanspruch auf einen Platz existiert nicht. 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Köln.